Zum Inhalt

Leitthemen

Als übergeordnetes Leitthema der sfs ist die sozial­wissen­schaft­liche Innovationsforschung zu nennen. Dieses ist vielfältigen Forschungs­gruppen, multinationalen Projektgruppen und netzwerkbasierten For­schungs- und Studienarbeiten zuzuordnen, wel­che sich häufig auch durch einen praxisbezogenen Ansatz definieren.

Hierbei sind Soziale In­no­va­ti­on ein zentraler Forschungsgegenstand der Sozial­forschungs­stelle Dort­mund. Soziale Innovationen im Sinne neuer Praktiken zur Gestaltung sozialer Veränderungen sind allgegenwärtig und tragen zur ge­sell­schaft­li­chen Ent­wick­lung bei. Die sfs er­forscht deren Po­ten­ziale zur Lö­sung der wich­ti­gen Gegenwarts- und Zukunftsfragen, als auch die Rah­men­be­ding­ung­en für ein wirkkräftiges Nut­zen bzw. Herausbildens von Sozialen Innovationen.

Als traditionsreiches Institut in der Arbeitsforschung sind multiperspektivische Betrachtungsansätze auf die Änderungen und aktuellen wie künftigen He­raus­for­de­run­gen der Arbeitswelt – wie etwa durch In­dus­trie 4.0 und Di­gi­ta­li­sie­rung – weiterhin ein zentraler Baustein in der wis­sen­schaft­lichen Ar­beit der Sozial­forschungs­stelle Dort­mund.

Unser Fokus liegt auf der Fra­ge nach den Realisierungsbedingungen und –perspektiven einer ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltigen Ent­wick­lung. Die sfs be­tei­ligt sich an der Gestaltung ge­sell­schaft­li­cher, technologischer und öko­lo­gi­scher Veränderungs- und Innovationsprozesse

Dringende Zukunftsfragen, von Inklusion, Bil­dung, klimaresilienter Stadtentwicklung, Arbeits­orga­ni­sa­tion, Aufhebung von Geschlechterungleichheiten in der Arbeitswelt, Gesundheitsförderung, sozialen Beziehungen in Betrieben, Nach­hal­tig­keit in Konsum und Pro­duk­tion und Klimaschutz sind Kernbausteine der wis­sen­schaft­lichen Ar­beit der sfs.

Ergänzend zu den großen beiden Leitthemen der Sozial­forschungs­stelle Dort­mund – den Sozialen Innovationen und der Arbeitsforschung – wird hier im Folgenden nur eine verkürzte Erläuterung der Kernthemen und Kernfragen unseres Instituts vorgenommen. Detailliertere Einblicke in unsere Forschungsfelder finden Sie auf den Seiten unserer thematisch abgegrenzten For­schungs­be­rei­che.

Die For­schungs­be­rei­che im Überblick:

  • Ar­beit und Organisation im sozio-di­gi­ta­len Wandel
  • Ar­beit, Organisation, Ge­schlecht
  • In­no­va­ti­on und Bil­dung in der di­gi­ta­len Gesell­schaft
  • Arbeitspolitik und Ge­sund­heit
  • Kooperationsstelle Wis­sen­schaft – Arbeitswelt
  • Trans­for­ma­ti­ve Governance in Stadt und Region
  • For­schungs­ge­biet In­dus­trie- und Arbeitsforschung

Leitthemen der sfs

  • Soziale Innovationen
  • Arbeitsforschung
  • In­dus­trie 4.0
  • Digitaler Wandel
  • (Digitale) Inklusion
  • Ge­schlech­ter­ge­rech­tig­keit
  • Klimaschutz und klimaresiliente Kommunen
  • Demographischer Wandel
  • Stadt- und Stadtteilplanung
  • Arbeitsmarktintegration
  • Nachhaltiges Wachstum

Anfahrt & Lageplan

Anreise mit öf­fent­lichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof Dort­mund mit der Stadtbahn U 41 (Rich­tung Brambauer / Brechten) bis zur Haltestelle Zeche Minister Stein fahren. In Fahrtrichtung der Stadtbahn rechts liegt das Zen­trum Minister Stein.

Einen Übersichtsplan finden Sie hier.