Zum Inhalt
Beiträge aus der Forschung

"Soziale Dynamik der Künstlichen Intelligenz": Neuer Band der Beiträge aus der Forschung erschienen

-
in
  • News
Cover des Bandes 209 der sfs-Reihe "Beiträge aus der Forschung". Im Hintergrund das sfs-Gebäude. © sfs

In dem Beitrag "Soziale Dynamik der Künstlichen Intelligenz" von Prof. Dr. Hartmut Hirsch-Kreinsen werden erste Ergebnisse einer soziologischen Analyse der Entwicklungsdynamik und des gegenwärtigen „Hypes“ der Künstlichen Intelligenz zur Diskussion gestellt. Die Veröffentlichung – erschienen in der sfs-Reihe "Beiträge aus der Forschung" – steht zum freien Download zur Verfügung.

Die Fragestellung des Beitrages ist, wie das Auf und Ab der Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) von ihrem Anbeginn an zu erklären ist. Dabei richtet sich der Fokus auf die Entwicklung der KI in der Bundesrepublik seit den 1970er Jahren, besonders auf ihre gegenwärtige Dynamik. Es wird davon ausgegangen, dass die schnellen Fortschritte der Informationstechnologien und der verschiedenen Methoden und Konzepte der KI der letzten Jahrzehnte allein diese Dynamik nicht zureichend erklären können. Denn aus sozialwissenschaftlicher Sicht handelt es sich dabei um eine verkürzte technikzentrierte Erklärung. Die These ist vielmehr, dass die KI als „Promising Technology“ zu verstehen ist und in ihren verschiedenen Entwicklungsphasen stets erneut von Technologieversprechen über ihre besondere Leistungsfähigkeit und Problemlösungsfähigkeiten für ökonomische und gesellschaftliche Herausforderungen getrieben wird.

Links

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

 

A2:

Abfahrt 13 (Kreuz Dortmund Nord-Ost), Richtung Derne/Schwerte (B236), 1. Abfahrt Richtung Dortmund-Eving, nächste Ampelkreuzung rechts abbiegen (Kemminghauser Str.), nach 2,7km links abbiegen (Evinger Str./B 54), nach 1,1km Ampelkreuzung links abbiegen (Deutsche Straße), nach 500m links befindet sich der Evinger Platz.

 

A40/B1/A44:

Von der Bundesstraße 1 (Verlängerung A40 bzw. A44) bis zum Kreuz B1/B236 Richtung Lünen, 3. Abfahrt Richtung Dortmund-Eving.

 

A45:

Abfahrt Dortmund Hafen, bis Kreuzung Münsterstraße (B54) links abbiegen, Richtung Eving, nach ca. drei Kilometern abbiegen in die Deutsche Straße.

 

Einen vergrößerten Übersichtsplan zum Download finden Sie hier.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der U-Bahn 41 zur Haltestelle "Zeche Minister Stein". Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, mit der S-Bahn 1 gelangt man von dort direkt zum Hauptbahnhof Dortmund.

Vom Hauptbahnhof Dortmund mit der Stadtbahn U 41 (Richtung Brambauer / Brechten) bis zur Haltestelle Zeche Minister Stein fahren. In Fahrtrichtung der Stadtbahn rechts liegt das Zentrum Minister Stein.

Einen vergrößerten Übersichtsplan zum Download finden Sie hier.