Zum Inhalt

Ninja Ulland

 

Sozialforschungsstelle Dortmund

Evinger Platz 17, Raum 65

Email:

Tel.: +49 231 755 90222

Fax: +49 231 755 90205

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Arbeit, Organisation, Geschlecht

Arbeitsschwerpunkt

Psychische Belastungen in der Arbeitswelt

  • Seit 2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich Arbeit, Organisation, Geschlecht der Sozialforschungsstelle Dortmund
  • 2018 - 2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • 2016 - 2018: Studentische Hilfskraft bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
  • 2015 - 2018: Masterstudium Soziale Nachhaltigkeit und demografischer Wandel (M.A.) an der Fachhochschule Dortmund
  • 2012 - 2015: Bachelorstudium Gesundheitsförderung (B.Sc.) an der Hochschule Fulda

Ulland, N., Dayß, T., Beerheide, E. (2019) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital unterstützt. Einführung eines Belastungs- und Beanspruchungsmonitorings. transfer 7. Bochum: Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Dayß, T., Ulland, N. (2019) Erfolgsfaktoren für ein digitales Belastungs- und Beanspruchungsmonitoring in Unternehmen. In: Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (Hg.), Arbeit gestalten mit digitalem Belastungs- und Beanspruchungsmonitoring. Abschlussbericht – Projekt BalanceGuard. Bochum: Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen. (S. 166-175).

Thomson, B., Rank, J., Gerstenberg, S., Ulland, N. (2018) Qualifizierungstools für Führungskräfte und Betriebsräte bei betrieblichen Restrukturierungen. Dortmund: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.

Publikationen

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

 

A2:

Abfahrt 13 (Kreuz Dortmund Nord-Ost), Richtung Derne/Schwerte (B236), 1. Abfahrt Richtung Dortmund-Eving, nächste Ampelkreuzung rechts abbiegen (Kemminghauser Str.), nach 2,7km links abbiegen (Evinger Str./B 54), nach 1,1km Ampelkreuzung links abbiegen (Deutsche Straße), nach 500m links befindet sich der Evinger Platz.

 

A40/B1/A44:

Von der Bundesstraße 1 (Verlängerung A40 bzw. A44) bis zum Kreuz B1/B236 Richtung Lünen, 3. Abfahrt Richtung Dortmund-Eving.

 

A45:

Abfahrt Dortmund Hafen, bis Kreuzung Münsterstraße (B54) links abbiegen, Richtung Eving, nach ca. drei Kilometern abbiegen in die Deutsche Straße.

 

Einen vergrößerten Übersichtsplan zum Download finden Sie hier.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der U-Bahn 41 zur Haltestelle "Zeche Minister Stein". Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, mit der S-Bahn 1 gelangt man von dort direkt zum Hauptbahnhof Dortmund.

Vom Hauptbahnhof Dortmund mit der Stadtbahn U 41 (Richtung Brambauer / Brechten) bis zur Haltestelle Zeche Minister Stein fahren. In Fahrtrichtung der Stadtbahn rechts liegt das Zentrum Minister Stein.

Einen vergrößerten Übersichtsplan zum Download finden Sie hier.