Zum Inhalt

Die Bibliothek der SFS

Blick in die Bibliothek der Sozialforschungsstelle. In schwarzen Schrift rechts oben das Wort „Bibliothek“ © sfs
Der Eingangsbereich der sfs-Bibliothek

Die Bibliothek der Sozial­forschungs­stelle ist eine Serviceeinrichtung für die Wis­sen­schaft­ler­in­nen und Wis­sen­schaft­ler des Instituts.

Der Buchbestand wird auf der Grundlage der jeweils aktuellen Bedürfnisse der forschenden Wis­sen­schaft­ler und Wis­sen­schaft­ler­in­nen des Instituts erweitert. Daraus ergibt sich die Be­son­der­heit, dass der Bestand nicht um­fas­send ist, an­de­rer­seits aber auch seltene Bücher im Bestand hat.

Ab dem 1. Januar 2011 ist die Bibliothek in das System der Universitäts­bibliothek Dort­mund eingegliedert worden.

Weitere In­for­ma­ti­onen zur Bibliothek.

 

Kon­takt­per­son:

Silke Peter-Golfmann
Tel.: +49 231 / 755 - 90203
Fax.: +49 231 / 8596 - 100
e-Mail:

Anfahrt & Lageplan

Anreise mit öf­fent­lichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof Dort­mund mit der Stadtbahn U 41 (Rich­tung Brambauer / Brechten) bis zur Haltestelle Zeche Minister Stein fahren. In Fahrtrichtung der Stadtbahn rechts liegt das Zen­trum Minister Stein.

Einen Übersichtsplan finden Sie hier.